Repräsentative Villa zur Eigennutzung oder Vermietung oder Wohnen & Vermieten kombinieren

298697_2018720134746_0284.jpg
298697_2018720134752_0354.jpg
298697_2018720134749_0058.jpg
298697_2018720134718_0715.jpg
298697_2018720134726_0556.jpg
298697_2018720134802_0346.jpg
298697_2018720134710_0307.jpg
298697_2018720134736_0428.jpg
298697_2018720134805_0063.jpg
298697_2018720134806_0571.jpg
298697_2018720134803_0791.jpg
298697_2018720134804_0675.jpg
298697_2018720134722_0393.jpg
298697_2018720134714_0416.jpg
298697_2018720134721_0880.jpg
298697_2018720134716_0448.jpg
298697_2018720134705_0753.jpg
298697_2018720134712_0458.jpg
298697_2018720134703_0605.jpg
298697_2018720134707_0340.jpg
298697_2018720134703_0356.jpg
298697_2018720134704_0109.jpg
298697_2018720134656_0651.jpg
298697_2018720134704_0302.jpg
298697_2018720134657_0099.jpg
298697_2018720134745_0958.jpg
298697_2018720134744_0626.jpg
298697_2018720134741_0116.jpg
298697_2018720134759_0184.jpg
298697_2018720134801_0076.jpg
298697_2018720134759_0555.jpg
298697_2018720134753_0674.jpg

(Klicken zum vergrößern)

Preise

  • Kaufpreis465.000 Euro
  • Provision5,95% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Lage

  • Postleitzahl27211
  • OrtBassum
  • StraßeOsterbinder Str. 12
  • LandDeutschland
  • BundeslandNiedersachsen
  • Ausstattung

  • Bad mitDusche, Fenster(n), Wanne
  • KücheEinbauküche
  • KaminJa
  • HeizungsartZentralheizung
  • BefeuerungsartÖl
  • StellplatzartFreiplatz, Garage
  • Kabel / SAT AnschlussJa
  • DVBT FernsehenJa
  • Kellervoll unterkellert
  • Flächen

  • Balkone2
  • Einliegerwohnungvorhanden
  • EinliegerwohnungJa
  • Wohnflächeca. 460 m²
  • Grundstücksflächeca. 3.000 m²
  • Kellerflächeca. 150 m²
  • Zimmer13
  • Badezimmer7
  • Separates WC3
  • Anzahl Terrassen1
  • Objektzustand

  • Baujahr1902
  • ZustandGepflegt
  • Modernisiert in2014
  • Beschreibung der ModernisierungKernsanierung
  • Objektkennung

  • Objekt-Nr. extern298697
  • Weitere Angaben zum Objekt

    Infrastruktur

    Energieausweis

    Typ Bedarfsorientiert
    Gültig bis 19.07.2026
    Energiebedarf 140.80 kWh pro m² pro Jahr
    Erstellungsdatum ab 2014 (EnEV 2014)
    Primärenergie Öl
    Effizienzklasse E
    Baujahr 2006

    Objektbeschreibung

    Kombinieren Sie die Attribute multifunktional und stilvoll und verwirklichen Ihren Traum von der Selbständigkeit – vielleicht in Kombination mit Wohnen & Vermietung!?

    Der Nutzungsmöglichkeit dieser stilvollen Villa sind keine Grenzen gesetzt. Aktuell wird Sie als Praxis in Kombination einer Pension (Bed & Breakfast), Wohnen und Vermietung genutzt.

    Eine baurechtliche Genehmigung für die gewerbliche Nutzung liegt vor – erhöhte Brandschutzauflagen sind erfüllt und abgenommen.

    Die Villa ist ca. im Jahr 1903 auf einem ca. 3.000 m2 großen Grundstück errichtet worden und besteht aus zwei Häusern. Das Haupthaus umfasst ca. 300 m2 zzgl. des ca. 150 m2 großen Vollkellers plus Dachboden.

    Von der großen Wohnküche mit Kochinsel gelangt man auf die südlich ausgerichtete Terrasse und Blick in den weitläufigen Garten mit altem Baumbestand. Im großen Flur sind der originale Terrazzo-Boden sowie die alten Holztüren erhalten geblieben. Das Erdgeschoss verfügt über zwei Zugänge und macht die Nutzungsvielfalt dadurch noch flexibler. Ebenfalls original ist die Vollholztreppe, die in die 1. Etage führt. Hier befinden sich verschiedene "Themenzimmer" in der Vermietung. 2 davon sind mit angrenzendem Duschbad (Bad en Suite) ausgestattet. Ein weiteres Themenzimmer hat sein zugehöriges Duschbad auf dem Flur. Ebenfalls im 1. OG befindet sich eine geschmackvolle 2-Zi-Einliegerwohnung mit Duschbad sowie einer funktionalen Küchenzeile. Der große Flur im 1. OG führt auf den nach Westen ausgerichteten Balkon nebst Feuerschutz-Außentreppe, welche auch als separater Eingang genutzt werden kann. Eine weitere Treppe führt auf den nicht ausgebauten Dachboden, der beispielsweise als Stauraum/ Hochkeller genutzt werden kann. Im Vollkeller des Hauses sind die Waschküche, ein Werkraum, die Öltanks (6.000 Liter), der Heizungsraum sowie zwei weitere beheizbare Räume, von denen einer jüngst hörakustisch ausgebaut wurde, untergebracht. Das große Grundstück beherbergt ausreichend Stellplätze, so dass auch im Außenbereich die Nutzungsvielfalt gegeben ist. Zwei Garagen (eine ist mit einer Grube versehen und spricht sicherlich den ein oder anderen Hobby-Bastler oder Kfz-Mechaniker an), ein Holzschuppen, die Pergola, ein Grillplatz nebst Feuerstelle runden dieses vielfältige Angebot ab.

    Das angrenzende Gebäude besteht aus zwei in sich abgeschlossene Einheiten (je ca. 75-85 m2) mit separaten Eingängen. Die untere Ebene wird aktuell als Praxis-/ Kurs- und Seminarraum mit Umkleide sowie zwei getrennten Gäste-WC’s genutzt. Von hier gelangt man auf die großzügig gestaltete Terrasse, auf der es sich bei schönem Wetter auf der Liege oder mit Yoga entspannen lässt. Im 1. OG ist im Jahr 2014 im Zuge der Kernsanierung eine moderne 2-Zimmer-Wohnung mit moderner Küche/ Einbauküche, Schlafzimmer, weitläufigem Bad mit bodentiefer Dusche und einem Balkon entstanden.

    Wir freuen uns auf eine Besichtigung mit Ihnen und stellen Ihnen auf Anfrage umfangreiches Informationsmaterial zu dieser eindrucksvollen Immobilie zur Verfügung. Einfach das Kontaktformular ausfüllen (bitte vollständig mit Namen, Anschrift und Telefonnummer) und Sie erhalten umgehend das Exposé nebst Grundrissen sowie beiden Energieausweisen.

    Lage

    Wenn Sie eine stilvolle Oase mit guter Infrastruktur bevorzugen, sind Sie in Bassum goldrichtig. Die Stadt liegt im Landkreis Diepholz, im Südosten der Wildeshauser Geest (ca. 25 km von Bremen), und bietet eine sehr gute Verkehrsanbindung – auch durch den Bahnhof. Sie untergliedert sich in 16 Ortschaften und ist mit ihrer Vielfalt an Ärzten, Schulen, Supermärkten, Restaurants und dem Krankenhaus breit aufgestellt.

    Sonstiges

    Aktuell wird eine Zimmervermietung betrieben - weitere Auskünfte, z. B. auch über die Mieteinnahmen erhalten Sie bei wieterem Interesse vor Ort. Beide Häuser sind energieeffizient kernsaniert worden. Im Zuge dessen wurden alle Wasserleitungen und auch die Elektrik erneuert. Das Haupthaus wurde im Jahr 2002 umfangreich saniert. Die Ölheizung stammt aus dem Jahr 2006. Die Gasheizung im Nebenhaus wurde im Jahr 2014 im Zuge der hiesigen Kernsanierung neu installiert. In beiden Gebäuden kann TV sowohl als auch über SAT/ Kabel empfangen werden. Größtenteils sind im Nebengebäude die Fenster erneuert worden, wohingegen im Haupthaus das Augenmerk auf die Erhaltung der Rundbogenfenster gelegt wurde. Die originalen Details spiegeln sich zum Teil auch in den stilvollen Heizkörpern wieder. Ebenfalls im Sinne der Original-Erhaltung der Außenfassade wurde die Energieeffizienz über die Dämmung in Form der Einblastechnik, bzw. im Obergeschoss der Dämmung des Innenbereichs erzielt.

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Diese Immobilie ist genau das, was Sie gesucht haben? Perfekt! Dann treten Sie noch heute mnit uns in Kontakt und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen

    Anfrage starten

    Finanzierungsrechner

    Sie interessieren sich für dieses Objekt und möchten wissen, wie hoch die monatlichen Belastungen sind?

    Finanzierungsrechner

    Ihr Ansprechpartner
    Marescaux-Immobilien
    Im Föhrenbrok 3
    28719 Bremen

    Frau Tanja Heiner
    Tel: +49 421 39099987
    Mobil: +49 172 1739862
    t.heiner@marescaux-immobilien.de
    Was möchten Sie tun….?