Grundstück zum Bau von Wohneigentum und / oder Hotel in Bad Zwischenahn

301475_2020427150448_0644.jpg
Eingang
Abriss Objekt
Liegenschaft
Grundriss Liegenschaft
Grundriss Liegenschaft
Querschnitt
Flurkarte
301475_2020427150422_0576.jpg
301475_2020427150433_0849.jpg

(Klicken zum vergrößern)

Preise

  • Kaufpreis650.000 EUR
  • Provision5,95% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Lage

  • Postleitzahl26160
  • OrtBad Zwischenahn
  • StraßeEdewechter Strasse 32
  • LandDeutschland
  • BundeslandNiedersachsen
  • Ausstattung

  • StellplatzartFreiplatz
  • Angschl. GastronomieHotelrestaurant
  • Flächen

  • Gesamtflächeca. 650 m²
  • Grundstücksflächeca. 1.775 m²
  • Objektzustand

  • Baujahr1912
  • ZustandAbrissobjekt
  • Modernisiert in1988
  • Beschreibung der ModernisierungObjekt ist zum Abriss vorgesehen
  • Objektkennung

  • Objekt-Nr. extern301475
  • Weitere Angaben zum Objekt

  • Objekt verfügbar abnach Vereinbarung unverzüglich
  • Entfernungen

  • Autobahnca. 5 km
  • Einkaufsmöglichkeitca. 2 km
  • Zentrumca. 3 km
  • Naherholungca. 1 km
  • Seeca. 4 km
  • Wandergebieteca. 1 km
  • Energieausweis

    Nicht erforderlich

    Objektbeschreibung

    Dieses exellente Projekt liegt im Herzen von Bad Zwischenahn. Die Gastronomie wurde von einer deutschen Familie fast 45 Jahre bewirtschaftet.

    Das Landhaus Ekern liegt sehr verkehrsgünstig zwischen Bad Zwischenahn und dem Nachbarort Edewecht.

    Es besteht eine direkte Anbindung an den beliebten Fahrrad - und Wanderwegen. Das großzügige, liebevoll gepflegtes Grundstück besticht vielen Parkmöglichkeiten.

     

    Das Objekt "Gastronomie und Hotel" kann abgerissen werden, die Fläche vom Haus beträgt derzeit 650 qm.

     

    Durch aktuelle Gespräche mit dem Bauamt von letzter Woche, müssen Investoren sich an folgende Punkte bei der Planung orientieren.

    Wir haben ein Grundstück von 1.778 qm und eine Grundflächenzahl von 0,4

    Netto Fläche würde ca. bei 570 qm liegen.

    Es sind 2 volle Etagen möglich, zuzüglich ein Walmdach z. B. mit Gauben, auch Satteldach ist denkbar.

    Somit wären im EG ca. 570, 570 im 1 und 2 OG und im DG nach DIN ca. 300 qm denkbar. Gesamt bleiben ca. 1440 qm planbare Fläche.

    Kein Staffel, kein Pultdach. Walm - und Satteldach ja.

    Bei Wohnnutzung benötigen wir 1,5 Stellplätze

    Bei Gatronomie benötigen wir 1 Stellplatz je 8 Sitzplätze

    Bei Hotel benötigen wir 1 Stellplatz pro Doppelzimmer

    Parkplatz und Gebäude dürfen max. 60 % der Gesamtfläche versiegelt haben.

    Bei einer Wohnnutzung müssen mindestens Netto 250 qm Gewerbefläche berücksichtigt werden.

    Problemlos wäre ein Hotel mit ca. 30 bis 35 Betten denkbar, als Hotel Garni im unteren Sterne Segment, da dies in Bad Zwischenahn fehlt - ein Betreiber dafür liegt als Bewerber vor.

    Betreutes Wohnen ja, aber nur mit Betreuungskonzept.

    Vor dem Objekt verläuft eine Strasse, die oft von Schulbussen genutzt wurde. Nach Klärung der Sachlage mit der Schulbehörde und Gemeinde gibt es dazu keine schriftliche Vereinbarung / Absprache.

    Dennoch fragen wir noch beim Landkreis das Baulastenverzeichnis ab.

     

    Wenn Sie Fragen haben, oder auch mit dem Bauamt sprechen möchten, geben wir Ihnen gerne die Anschrift von der Kontaktperson, mit der wir diese Punkte erörtert haben.

     

     

     

     

    Lage

    Das Zwischenahner Meer wird auch "Perle des Ammerlandes" genannt. Dieser Moorsee hat eine Wasserfläche von 5,5 Quadratkilometern und ist damit nach dem Steinhuder Meer und dem Dümmer der drittgrößte Binnensee Niedersachsens. Seine durchschnittliche Wassertiefe liegt bei 6 m. An seinem Südufer liegt das Moorheilbad Bad Zwischenahn, dessen Ortsbild von schönen alten Gebäuden geprägt wird.

    Am Ende der Wanderung durchqueren wir das Gelände des Ammerländer Freilichtmuseums, auf dem wir 14 historische Bauwerke besichtigen können.

     

    Der Rundweg ums Zwischenahner Meer ist ein Rundweg von etwa 13 Kilometern Länge, der um das Zwischenahner Meer im niedersächsischen Landkreis Ammerland herumführt. Ausgehend vom Kurpark in Bad Zwischenahn erreicht man nach etwa der Hälfte der Strecke Dreibergen im Norden, von wo aus es möglich ist, mit den Schiffen der Weißen Flotte zurückzufahren. Da sich große Teile des Ufers in Privatbesitz befinden, führt der Weg nur selten direkt am Wasser entlang. Besonders an Sonn- und Feiertagen wird der Weg stark genutzt.

    Sonstiges

    Hat Ihnen diese Objektbeschreibung gefallen?

    Gern sind wir auch Ihnen beim Verkauf Ihrer Immobilie behilflich - Natürlich für Sie kostenlos!

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Diese Immobilie ist genau das, was Sie gesucht haben? Perfekt! Dann treten Sie noch heute mit uns in Kontakt und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Anfrage starten

    Finanzierungsrechner

    Sie interessieren sich für dieses Objekt und möchten wissen, wie hoch die monatlichen Belastungen sind?

    Finanzierungsrechner

    Ihr persönlicher Kontakt
    Marescaux-Immobilien
    Im Föhrenbrok 3
    28719 Bremen

    Ihr Kontakt

    Herr Michael Verschaeren
    Tel: +49 421 39099987
    Mobil: +49 15118101020
    m.verschaeren@marescaux-immobilien.de
    Exposé teilen
    Was möchten Sie tun….?