Zwei-Parteien-Resthof für Selbstversorger - Zwei Einfamilienhäuser auf 8.722 m² Grundstück

354785_2022118200215_0181.jpg
354785_2022118200239_0134.jpg
354785_2022118200221_0531.jpg
354785_2022118200226_0841.jpg
354785_2022118200233_0259.jpg
354785_2022514214746_0407.jpg
354785_2022514214713_0931.jpg
354785_2022514214742_0789.jpg
354785_2022514214712_0827.jpg
354785_2022514214723_0770.jpg
354785_2022514214727_0105.jpg
354785_2022514214705_0229.png
354785_2022514215008_0330.jpg
354785_2022514215016_0187.jpg
354785_2022514215016_0380.jpg
354785_2022514215003_0767.jpg
354785_2022514214954_0970.jpg
354785_2022514214957_0483.jpg
354785_2022514215022_0789.jpg
354785_2022514215035_0209.jpg
354785_2022514215029_0797.jpg
354785_2022514215004_0058.jpg

(Klicken zum vergrößern)

Preise

  • Kaufpreis499.000 EUR
  • Provision5,95% vom Kaufpreis (inkl. Mwst.)
  • Lage

  • StraßeHerrschaftlicher Kamp 8
  • Postleitzahl27324
  • OrtHassel
  • BundeslandNiedersachsen
  • LandDeutschland
  • Ausstattung

  • KücheEinbauküche
  • Bad mitDusche, Fenster(n)
  • Kellernicht unterkellert
  • BodenbelagFliesen, Laminat
  • HeizungsartZentralheizung
  • BefeuerungsartFlüssiggas
  • KaminJa
  • StellplatzartGarage, Carport, Freiplatz
  • Kabel / SAT AnschlussJa
  • DVBT FernsehenJa
  • SwimmingpoolJa
  • RollladenJa
  • Flächen

  • Wohnflächeca. 380 m²
  • Zimmer11
  • Schlafzimmer9
  • Badezimmer3
  • Grundstücksflächeca. 8.722 m²
  • Separates WC1
  • Objektzustand

  • Baujahr1930
  • ZustandModernisiert
  • Objektkennung

  • Objekt-Nr. extern354785
  • Weitere Angaben zum Objekt

    Energieausweis

    Typ Bedarfsorientiert
    Gültig bis 06.04.2032
    Energiebedarf 108.50 kWh pro m² pro Jahr
    Erstellungsdatum ab 2014 (EnEV 2014)
    Primärenergie Flüssiggas
    Effizienzklasse C
    Baujahr 2012

    Objektbeschreibung

    Dieser ruhig gelegene Resthof/ Das Mehrfamilienhaus bietet Ihnen vielseitige Nutzungsmöglichkeiten mit sehr viel Platz und ist ohne kostspieligen Investitionsbedarf bezugsfertig. Eine kurzfristige Übergabe kann ermöglicht werden.

    Das ursprüngliche Baujahr des Objektes liegt um 1930 herum und hat 1990 einen autarken Anbau erhalten. Seither sind fortlaufend umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen getroffen worden. Das Objekt mit seiner Gesamtfläche von ca. 404 m² gliedert sich in zwei autarke Wohneinheiten, welche jedoch auch familienintern, miteinander verbunden, genutzt werden können. Die Fenster in beiden Häusern verfügen über neuwertige Dreifachverglasung. Im Jahr 2012 wurde die Gas-Heizung, 2013 die Kläranlage erneuert. Der Altbau hat im Jahr 2012/13 eine Kernsanierung erhalten (Dacherneuerung, Fassadendämmung, Fußbodenheizung, Erneuerung der elektrischen Leitungen und Wasser-/Abwasserrohre).

     

    Ausstattung

    Homeoffice ist dank des Glasfaseranschlusses sehr gut umsetzbar.

    Sanierter Altbau (ca. 227 m²):

    5-6 Zimmer Schlafzimmer, davon 2 im Erdgeschoss

    Wohnzimmer

    Einbauküche mit Kücheninsel und Gasherd und Zugang zur Terrasse (Überdachung 2022 erneuert)

    Wasserführender Kamin in der Küche (angeschlossen an die Heizungsanlage)

    Gäste-WC, Hauswirtschaftsraum, Sauna mit Dusche,

    Großes Duschbad aus 2020 mit bodentiefer Dusche, Teilkeller


    Anbau 1990 (ca. 153 m²):

    Wohnzimmer mit Zugang in den Garten

    4 Schlafzimmer, davon 1 im Erdgeschoss

    2 modernisierte Duschbäder mit bodentiefen Duschen aus 2013 und 2014 – davon eines im Erdgeschoss

    Einbauküche aus 2021, Heizungsraum

    Lage

    Der Resthof befindet sich in Hassel (Weser). Hassel ist eine Gemeinde im Landkreis Nienburg/Weser in Niedersachsen. Sie gehört zur Samtgemeinde Grafschaft Hoya und grenzt an den Landkreis Verden.

    Sonstiges

    Vorab ist eine Video-Besichtigung möglich: Einfach das Kontaktformular ausfüllen und die Videos via WhatsApp oder SMS anfordern. Insgesamt stellen wir drei Videos zur Verfügung (beide Objekte von innen sowie das Außengelände).

     

    Außenanlage:


    Doppelcarport
    Garage

    Diverse Stellplätze
    3 Nebenräume
    Rund-Pool im Garten
    Großes Gewächshaus

    Flüssiggas-Tank, Kläranlage, Hühnerstall, Birkenwald

    Weitläufiges Grundstück, auch für Pferdehaltung denkbar. Es werden Hühner auf dem Hof gehalten, die gerne übernommen werden können.


    Alle Bauten sind 2021 eingetragen worden, das Grundstück ist vollständig eingezäunt.



    Imposante Auffahrt mit elektrischem Einfahrtstor.


    Ein Energieausweis ist vorhanden und wird mit dem Exposé versendet. Wir machen darauf aufmerksam, dass wir die nicht sichtbaren Angaben der Eigentümer zum Objekt, inkl. der Quadtratmeter nicht überprüft haben.

     

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Diese Immobilie ist genau das, was Sie gesucht haben? Perfekt! Dann treten Sie noch heute mit uns in Kontakt und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Anfrage starten

    Finanzierungsrechner

    Sie interessieren sich für dieses Objekt und möchten wissen, wie hoch die monatlichen Belastungen sind?

    Finanzierungsrechner

    Ihr persönlicher Kontakt
    Marescaux Immobilien GmbH
    Im Föhrenbrok 3
    28719 Bremen

    Ihr Kontakt

    Frau Tanja Diesen
    Tel: +49 421 39099987
    Mobil: +49 172 1739862
    t.diesen@marescaux-immobilien.de
    Exposé teilen
    Was möchten Sie tun….?