Gutshaus mit Historie auf 11 ha großem Grundstück in begehrter Lage nahe Mecklenb. Schweiz

316093_20191119193846_0456.jpg
Herrenhaus
316093_20191119193918_0524.jpg
Gutshaus
Gutshaus
Sanierter Wintergarten
Rückfront
Eingangsbereich
Wände im EG saniert
Haupthaus
alle Elektroleitungen verlegt
Saniert und neu verkabelt
316093_201974233604_0418.jpg
Remise direkt neben Gutshaus - saniert
Gewerbehalle mit 4 Garagen
Einfahrt aufs Grundstück
Denkmalgeschütztes Haus - unsaniert
Zuwegung
Altes Backhaus
Kellergewölbe
Lageplan

(Klicken zum vergrößern)

Preise

  • Kaufpreis759.000 EUR
  • Provision5,95% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Lage

  • Postleitzahl18513
  • OrtGlewitz-Zarnekow
  • StraßeGutshaus Zarnekow 1
  • LandDeutschland
  • BundeslandMecklenburg-Vorpommern
  • Ausstattung

    Flächen

  • Wohnflächeca. 800 m²
  • Grundstücksflächeca. 110.000 m²
  • Kellerflächeca. 300 m²
  • Zimmer20
  • Objektzustand

  • Baujahr1869
  • ZustandTeilsaniert
  • Beschreibung der ModernisierungVon 2004 bis 2014 sind 1,2 Mio. Euro in die Sanierung investiert worden

  • Objektkennung

  • Objekt-Nr. extern316093
  • Weitere Angaben zum Objekt

  • Objekt verfügbar absofort
  • DenkmalgeschütztJa
  • Energieausweis

    Nicht erforderlich

    Objektbeschreibung

    Gutshaus Zarnekow

    Zu verkaufen ist hier ein Gutshaus / Herrenhaus mit einem ca 110.000 m² großen Grundstück. Der Weg zu dem romantischem Gutshausensemble führt über eine alte Kopfsteinpflasterstraße, gesäumt von einer Kastanienallee, direkt zum Gutshaus. Das Kopfsteinpflaster steht unter Denkmalschutz.
    Das pompöse Gebäudeensemble bietet sich hervorragend für Wohnen, Ferienvermietung, Veranstaltungen, Kunstausstellungen, Wellness / Therapiezentrum und vieles mehr an. Die von uns angegebene Zimmerzahl ist als variabel zu betrachten, da es durch einen Umbau diverse Mögliochkeiten gibt, die Anzahl zu vergrößern oder zu verkleinern.
    Die Lage und Größe des Grundstückes, nebst Nebengebäuden eignet sich besonders auch zusätzlich für Tierhaltung.
    Das Gutshaus besteht aus einem Hauptgebäude mit einer Wohnfläche von 500 m² über 2 Etagen und zwei flankierenden eingeschossigen Seitenflügeln mit jeweils 150 m² Wohnfläche.
    Ein paar Daten aus der Chronik:
    Der Gutshof war in einem Karree angelegt. Das Gutshaus und daneben das Wirtschaftshaus wurden 1869 erbaut. Daneben folgten Schmiede und Stellmacherei. An der Westseite vom Hof lagen Sauen- und Schweinestall, Pferdestall, Bullenstall und Häckselscheune. An der nördlichen Seite wurde der Gutshof vom Kutschstall und Wagenremisen begrenzt. In westlicher Richtung stand der Kornboden mit Jungviehstall und Dorfkuhstall. Neben der alten Scheune war ein kleiner Teich und in westlicher Richtung ein großer Teich. Daran grenzte der Kuhstall. Ebenso in westlicher Richtung lagen Jungvieh- und Fohlenstall, dahinter eine große Feldscheune und Maschinenschuppen. Hinter dem Sauenstall lag die Gärtnerei.

    Während der DDR-Zeit 1975 wohnten im Gutshaus 10 Familien, für Veranstaltungen wurde der Kulturraum genutzt. Das Gutshaus wurde von einem Park begrenzt.
    Heute befindet sich das Gutshaus in privater Hand und wurde bisher zu Wohnzwecken genutzt.
    Anfang der 1990er Jahre wurden viele Wirtschaftsgebäude abgerissen. Das Inspektorenhaus ist erhalten, aber unsaniert.

    Durch den derzeitige Eigentümer wurden Dach, Fassade, Fenster Elektroanlagen, Innenwände und Decken des Gebäudes aufwändig und umfangreich mit hohen Kosten saniert. Auf dem Grundstück befinden sich unter anderem ein Pferdestall, ein Feuerwehrhaus, Stallungen, ein Inspektorenhaus, eine 200 m² große Remise ( Wirtschaftsgebäude ) für Fahrzeuge oder Geräte, eine Werkstatt mit Büro.
    Gern zeigen wir Ihnen bei ernsthaftem Interesse diese schöne Hausensemble mit seien vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten nach Vorlage der vollständigen Kontaktdaten nebst Telefonnummer.

    Lage

    Zarnekow ist ein Ortsteil der Stadt Dargun im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern.

     

    Zarnekow ist ein Ortsteil der Gemeinde Glewitz ist südlich von Stralsund im Landkreis Vorpommern-Rügen, Glewitz liegt ca. 14 km südwestlich von Grimmen und ca. 15 km nördlich von Demmin. Nördlich der Gemeinde verläuft die A 20, die über den Anschluss Grimmen-West (ca. 9 km) zu erreichen ist. Die Gemeinde Glewitz befindet sich im Naturschutzgebiet Trebeltal und wird vom Amt Franzburg-Richtenberg mit Sitz in der Stadt Franzburg verwaltet.

    Sonstiges

    Hat Ihnen diese Objektbeschreibung gefallen?

    Gern sind wir auch Ihnen beim Verkauf Ihrer Immobilie behilflich - Natürlich für Sie kostenlos!

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Diese Immobilie ist genau das, was Sie gesucht haben? Perfekt! Dann treten Sie noch heute mit uns in Kontakt und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Anfrage starten

    Finanzierungsrechner

    Sie interessieren sich für dieses Objekt und möchten wissen, wie hoch die monatlichen Belastungen sind?

    Finanzierungsrechner

    Ihr persönlicher Kontakt
    Marescaux-Immobilien
    Im Föhrenbrok 3
    28719 Bremen

    Ihr Kontakt

    Herr Michael Verschaeren
    Tel: +49 421 39099987
    Mobil: +49 15118101020
    m.verschaeren@marescaux-immobilien.de
    Exposé teilen
    Was möchten Sie tun….?